Trampolin Parks

Trampolin Parks

Die Investition in einen Trampolinpark erfordert ein gutes Verständnis Ihres Marktes, Ihrer direkten Konkurrenz und der Zielgruppe, die Sie erreichen möchten. Um Ihren Park Ihren Ambitionen anzupassen, unterscheidet Jump Parks Europe zwischen Base Parks, Fun Parks und Challenge Parks.

Challenge park

Challenge Parks

Mit den Challenge Parks von Jump Parks Europe heben Sie sich vom Wettbewerb ab und locken Besucher aus einem großen Gebiet an. Die Zusammenstellung innovativer Events bietet Ihren Besuchern das ultimative Sprungerlebnis. Darüber hinaus können Sie die Parkkapazität während der Stoßzeiten erhöhen. Die Challenge Parks sind die ultimative Investition in ein wettbewerbsintensives Umfeld oder in dicht besiedelte Gebiete.

Fun park

Fun Parks

Mit einem Funpark sichern und steigern Sie wiederkehrende Besucher. Durch das Angebot einer Vielzahl von Einzelveranstaltungen möchten Ihre Besucher zurückkehren, um ihre Reise zu Ihrem Angebot von Spaß und Freude abzuschließen. Der moderate Anstieg der Investitionen wird durch eine zunehmende Streuung und Besucherzahl zurückkehren.

Base trampoline park

Base Parks

Die Base Parks von Jump Parks Europe bieten mit einer begrenzten Investition eine Vielzahl von Jump-Events, mit denen Sie in einem wettbewerbsschwachen Umfeld ein profitables Geschäft generieren können. Falls sich die Marktdynamik ändert, können die Parks einfach zu Fun- oder Challenge-Parks aufgewertet werden, indem Sie ein oder mehrere Module aus unserem breiten Portfolio hinzufügen.